Nussbaum Altholz gehackt H3 Acoustic Laerche alt

Nussbaum Altholz gehackt H3 Acoustic Laerche alt

FLOORs Nuss ELEMENTs Altholz gehackt H3

FLOORs Nuss ELEMENTs Altholz gehackt H3

Nuss Altholz gehackt H3

Nuss Altholz gehackt H3

FLOORs Nussbaum Marrone

FLOORs Nussbaum Marrone

FLOORs Nussbaum

FLOORs Nussbaum

FLOORs Stairs Nussbaum

FLOORs Stairs Nussbaum

FLOORs Nussbaum

FLOORs Nussbaum

An einem kommt man derzeit nicht vorbei: Tannengrün. Egal ob in Form eines Baumes, Adventskranzes,  einer Kerze oder Vase und noch viel mehr - Tannengrün macht einfach was her. So lassen sich Farbe und Holz stilvoll kombinieren Welche farblichen Kombinationen deinen Raum am besten aussehen lassen, ist unter anderem eine Stilfrage. Die Farben und Maserungen verschiedener Holzarten variieren ebenso wie die Geschmäcker ihrer Besitzer.  Grundsätzlich gilt: bewusste Gegensätze können ebenso gut funktionieren wie ein harmonisches Ton-in-Ton-Bild. Daraus resultieren jeweils unterschiedliche Effekte: Unser Favorit: Grün in Kombi mit Nussbaum Dunkle Hölzer können in vielfältigen Stilen umgesetzt werden. Nussbaum ist ein Klassiker unter den Hölzern und kann auch ebenso stylisch mit der Zeit gehen. Sehr interessant sind Grüntöne weil: helle Töne beruhigen, frische Farben beleben. Man kann also mit Grüntönen einen Einfluss auf die Stimmung im Raum haben. Das Element von Grün ist Holz (Natur). Seine Wirkung ist entspannend und erholend für den ganzen Körper, es wirkt nervenberuhigend. Grün steigert außerdem die Kreativität, was in Zeiten von Home Office durchaus fördernd sein kann. Gerade jetzt, zu Weihnachten, finden sich in den Wohnräumen sehr viele Akzente mit Grün. Wir wünschen viel Spaß mit der Kombination Nussbaum Parkett und Grün. Zu den Nussbaum Parkettböden
Newsletter